Alles wegen Corona? – Eine Jahrtausend-Lüge!

6 Aufrufe
Published

Wer gestern SRF-Nachrichten gehört hat, dachte: »Endlich ist diese Wahrheit auch beim Mainstream angekommen«. Denn dort wurde klar attestiert: »Die humanitäre Krise aufgrund des Corona-Virus hätte verhindert werden können. Zu diesem Schluss kommt ein unabhängiges Experten-Gremium, das die Weltgesundheitsorganisation eingesetzt hat«. Doch wer jetzt denkt, damit sei die Schuldfrage ja deutlich geklärt, der irrt. Die «selbsterwählten Prüfer der WHO» kennen ihren Job: Corona muss schuld bleiben!

Kategorien
Corona-Virus Wissenswertes
Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video